Kontakt

Service Hotline

+49 (0) 76 23 / 969-0 processing@mueller-group.com
Müller Frühlingsfest 2019

Müller Processing Frühlingsfest

Felsenküsten vs. Rheinufer, Haggis vs. Spargel, Whisky vs. Maibowle.
Müller Processing feiert Frühlingsfest mit schottischer Note.

Nach Betriebsschluss am Freitag den 10. Mai um 13 Uhr hat die Geschäftsleitung Thomas Furtwängler, Matthias Meier und Erhard Fredrich zu einem großen Frühlingsfest in die Gartenanlage des Kirchengemeindezentrum St. Josef, Rheinfelden eingeladen. Hier konnten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an einem leckeren Buffet mit allerlei regionalen Genüssen und einer Maibowle erfrischen.
Der Höhepunkt des Frühlingsfestes waren die von den Mitarbeitern organisierten schottischen Highland-Games. Hier hat das pfiffige Organisationsteam die blühende Gartenanlage des Kirchengemeindezentrums in eine schottische Spielarena verwandelt. Zehn Teams sind mit Köpfchen, Geschick und einer ordentlichen Portion Muskelkraft gegeneinander in drei Disziplinen - Maibaumklettern, Heuballenschleudern und Wasserballon fangen angetreten. Eine besondere Überraschung waren die aus Müller Produkten selbst gebauten Spielutensilien.
Die klare Botschaft dieser Gemeinschaft:
Wir sind ein starkes Team. Wir kämpfen gemeinsam mit Spaß, Ehrgeiz und einer ordentlichen Portion Humor. Das ist nicht nur beim Feiern so, auch während der Betriebszeiten stehen offene Worte und Teamgeist bei Müller Processing hoch im Kurs. Eine harmonische Zusammenarbeit in den Teams steht daher bei der Arbeit in allen Bereichen an erster Stelle. „Nur wenn wir uns wohlfühlen und miteinander gut verstehen, erreichen wir beste Ergebnisse“, so Geschäftsleiter, Thomas Furtwängler.
Vor über 50 Jahren wurde der Standort Rheinfelden in die Müller Group, ein Schweizer Familienunternehmen, integriert. Seither wächst der Standort stetig und beschäftig in Rheinfelden heute über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Müller Processing produziert vor allem Produkte wie Behälter, Hubsäulen und Pulvertransfersysteme, die vorwiegend in der Pharmaindustrie zum Einsatz kommen.
Die Struktur und Kultur eines Familienunternehmens sorgen weiterhin für ein hohes Maß an Sicherheit und Kontinuität.

Eine Sache haben die Schotten mit den Mitarbeitern von Müller Processing gemeinsam – zusammen feiern stärkt den Teamgeist!

Zurück zur Übersicht